Tiere:
Beistellpferde (1)
Dressurpferde (5)
Esel [+] (4)
Fohlen [+] (19)
Freizeitpferde (30)
Gangpferde (1)
Ponys (12)
Springpferde (7)
Vielseitigkeitspferde (1)
Westernpferde (10)
Zuchtpferde (3)

Pferde:

Zubehör für Pferd und Reiter:
Gamaschen [+] (39)
Halfter [+] (27)
Pferdedecken [+] (67)
Pferdesattel [+] (77)
Pferdezubehör [+] (448)
Reitbekleidung [+] (59)
Sattelgurt (44)
Schabracken (104)
Trensen [+] (21)
Zaumzeug (6)

Sonstiges:
Einstellplatz (40)
Pferdeanhänger (2)
Pferdebücher (1)
Pferdefutter [+] (374)
Pferdegesundheit [+] (5)
Pferdekutschen [+] (32)
Pferdepflege (156)
Reitbeteiligung [+] (29)
Reitunterricht (13) 
Stallbedarf [+] (70)
Pferde Veranstaltungen (5)

Sonstiges (21)


Deutschland

Österreich
Burgenland (1)
Kärnten (1)
Niederösterreich (5)
Oberösterreich (3)
Steiermark (2)
Wien (1)

Suche in: Suchbegriff(e): Tiere Tierbedarf
Von: Bundesland: (Detailsuche)
Reitunterricht (196 User online)

Reitunterricht steht am Anfang einer Reiterkarriere. Zuerst lernt man die Grundgangarten wie Schritt, Trab und Galopp. Wie bringt man ein Pferd dazu, in die gewünschte Richtung zu laufen? Und was macht man, damit ein Pferd wieder langsamer wird? Das alles lernt man beim Reitunterricht. Oft fangen schon Kinder damit an. Eine strenge Altersgrenze gibt es nicht. Jedoch ist die allgemeine Empfehlung, dass Kinder ungefähr sieben Jahre alt sein sollten, wenn sie mit dem Reitunterricht beginnen. Beim Reiten werden sowohl viele Muskelgruppen belastet als auch die Wirbelsäule. Dazu benötigt es körperliche Kraft. Außerdem müssen Kinder die Anweisungen des Reitlehrers schnell und kurz hintereinander erfassen können. Reitstunden, Reitunterricht sowie Westernreitunterricht finden Sie bei den Kleinanzeigen von tieranzeigen.com.

Reitunterricht: Westernreitunterricht, Reitstunden, reiten lernen

(1-13 von 13)
Berittplätze  
Berittplätze
AUSBILDEN - WEITERENTWICKELN Es gibt nichts schöneres als mit seinem Pferd eine Einheit zu bilden. Harmonisches und erfolgreiches Reiten beginnt mit einer soliden Grundausbildung. Du willst Ein solide Basis für alle Reitweisen und Disziplinen Rassen- und Reitweisen unabhängiges Training Weiterentwicklung des,...
8076 Vasoldsberg (Steiermark)
630 EUR

16.08.2018
275 mal aufgerufen

Reitschule Horse Center Austria  
Reitschule Horse Center Austria
Die familiäre kleine Reitschule in Raasdorf, direkt an der östlichen Stadtgrenze Wiens kümmert sich sowohl um Reiter, als auch um solche, die es erst werden wollen. Hier wird der Neuling behutsam an den Partner Pferd herangeführt, aber auch der erfahrene,...
2281 Raasdorf (Niederösterreich)
Preis a. A.

06.08.2018
3059 mal aufgerufen

Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene  
Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
Wir bieten qualifizierten Reitunterricht in Dressur und Springreiten. Reiterpass und Reiternadelvorbereitung. Ausritte rund um den Neusiedlersee und ins nahegelegene Leithagebirge. Professionelle, individuelle Betreuung durch einen erfahrenen, staatl. geprüften Trainer. Ab 20 Euro an der Longe oder in der Bahn. Bei Interesse,...
7100 Neusiedl am See (Burgenland)
Preis a. A.

Identität bekannt, bzw. geprüft
06.08.2018
3799 mal aufgerufen


Mobile Trainerin Hat Noch Plätze Frei!  
Mobile Trainerin Hat Noch Plätze Frei!
Ich reite seit 32 Jahren, bilde (junge) Pferde erfolgreich bis in die hohe Dressurklasse und bis Kl. L Springen nach der klassischen Skala der Ausbildung aus und bin mobil unterwegs. Ich biete: * Anreiten von Jungpferden * Korrekturberitt * korrekten,...
2700 Wiener Neustadt (Niederösterreich)
Preis a. A.

02.08.2018
109 mal aufgerufen

 
mobiler Dressurunterricht gesucht
Würde im Bezirk Grieskirchen mobilen Dressurtrainer,...
4710 Grieskirchen (Oberösterreich)
Identität bekannt, bzw. geprüft
24.07.2018
76 mal aufgerufen

Reitunterricht und Beritt von Freizeit-, Dressur- u. Springpferde  
Reitunterricht und Beritt von Freizeit-, Dressur- u. Springpferde
-- HORSE CENTER AUSTRIA -- Reitunterricht und Beritt von Freizeit-, Dressur- u. Springpferden. Beratung beim Pferdekauf o. Pferdevermittlung. Turniervorstellung von Zucht- und Verkaufspferden. Alternative Heilmethoden, Warmblutzucht! Ob Veterinärmedizin oder ein guter Hufbeschlag, beides sind wichtige Bestandteile neben der Ausbildung, um die Gesundheit,...
2281 Raasdorf (Niederösterreich)
Preis a. A.

17.07.2018
2865 mal aufgerufen

Dressurtraining & Beritt  
Dressurtraining & Beritt
Dressurtraining & Beritt Ich habe wieder Plätze frei. Aktuell ist auch eine Box bei mir frei. Gerne komme ich auch mobil,...
2542 Kottinbrunn (Niederösterreich)
Preis a. A.

12.07.2018
181 mal aufgerufen

mobiler Reitunterricht  
mobiler Reitunterricht
Ich biete mobilen Unterricht im Großraum OÖ an. Ich biete außerdem: - Basics der Bodenarbeit - sinnvolles longieren - klassische Arbeit an der Hand -,...
4052 Ansfelden (Oberösterreich)
25 EUR

Identität bekannt, bzw. geprüft
04.07.2018
232 mal aufgerufen


Mobiles Diamond Dressurtraining  
Mobiles Diamond Dressurtraining
Feinfühliger Reitunterricht und kompetente (Jung)pferdeausbildung ohne Druck und Streß. Ich habe seit 32 Jahren intensive Reiterfahrung und,...
2700 Wiener Neustadt (Niederösterreich)
Preis a. A.

15.06.2018
238 mal aufgerufen

 
Beritt von "Problempferfen"/Jungpferfeausbildung
•Beritt bei uns am Hof: Offenstall mit Wiese,inkl. Kraftfutter/Hufschmied/1 Entwurmung/Ausbildung Über den Sommer bis September ca.200 vhb je nach Wünschen •Mobiler Beritt in Kärnten: 4 Einheiten/Woche etwa 50€ monatlich Ausbildung: Zuerst bilde ich die Pferde nach Horsemanshipmethode aus und führe dann die Verfeinerung in die,...
9822 Mallnitz (Kärnten)
100 EUR

04.06.2018
273 mal aufgerufen


Individuell für Mensch und Pferd  
Individuell für Mensch und Pferd
Jeder Mensch ist anders, jedes Pferd auch! Ich biete Reitunterricht bei dem speziell auf die Wünsche der Reiter eingegangen wird,und eventuelle Probleme mit und auf dem Pferd zusammen gelöst werden. Ich lege großen Wert auf das Verständnis zwischen Mensch und Pferd -,...
4680 Haag am Hausruck (Oberösterreich)
Preis a. A.

Identität bekannt, bzw. geprüft
03.06.2018
1585 mal aufgerufen

Mobiler Reitunterricht & Beritt  
Mobiler Reitunterricht & Beritt
Übungsleiter Westernreiten bietet Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in Anlehnung an die altkalifornische Westernreitweise. Leistungsangebot: Bodenarbeit/Longi eren mit Kappzaum Anreiten/Beritt Verladetraini ng Weitere,...
8076 Vasoldsberg (Steiermark)
Preis a. A.

02.06.2018
2761 mal aufgerufen

Reitunterricht Wien und Umgebung  
Reitunterricht Wien und Umgebung
Hallo, ich bin am umsatteln. Nach jahrelangen Bürotätigkeiten suche ich ein neues Aufgabengebiet als Reitlehrerin. Meine Ausbildung: Übungsleiterin Reiten und Volitgieren, PS&S Ausbilderung und Bewerterin, Behindertenreitwartin, Centered Riding Level I, Wanderreitführerin, Hippolinilehrerin Weiters habe ich vorallem mit Kindern und Jugendlichen,...
1120 Wien
Preis a. A.

20.05.2018
4162 mal aufgerufen


Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Reitunterricht

Reitunterricht
Reitunterricht
© arsdigital / fotolia.com
In der Regel findet der Reitunterricht einmal in der Woche statt. Um richtig Reiten zu lernen, sind nicht nur die wöchentlichen Reitstunden wichtig, sondern auch die Vorbereitungen des Pferdes und des Reiters auf den Unterricht. Der Reitunterricht in der Reitschule sollte je nach den Kenntnissen des Reiters stattfinden. Das bedeutet, ist der Reiter noch am Anfang, sollte er Reitstunden für Anfänger besuchen. Oft gibt es spezielle Reitkurse für Kinder und Jugendliche. Dennoch gibt es auch Erwachsene, die das Reiten lernen möchten.

Aber was macht eine gute Reitstunde aus? Welche Möglichkeiten der Reitausbildung gibt es? Wie sollte ein guter Reitlehrer sein und was hat es mit dem mobilen Reitunterricht auf sich?

Wie sollte ein guter Reitlehrer, eine gute Reitlehrerin sein?

Ein guter Reitlehrer sollte während dem Unterricht gelassen, ruhig und sachlich bleiben. Er sollte das Verhalten und die Anatomie des Tieres genau kennen und deuten können. Weiterhin sollte er die Fehler, die der Reitschüler macht, erkennen und korrigieren. Wichtig ist, dass er dem Reitschüler vermittelt, wie das Verhalten des Tieres zu deuten ist und wie Fehlverhalten korrigiert werden kann. Der Schüler sollte durch die Anweisungen selbst ein Gespür für das Pferd bekommen, auch ohne die ständigen Verbesserungen des Lehrers. Die Bodenarbeit mit dem Tier ist hier sehr wichtig. So kann die Beziehung und das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter gestärkt werden.

Reitkurse zum Schnuppern

Es werden von vielen Reitschulen Kurse angeboten, die es dem Anfänger ermöglichen, den Sport Reiten näher kennen zu lernen. Gerade in den Ferien wird dies von Kindern und Jugendlichen sehr gerne genutzt. Zwei bis drei Wochen verbringen die Kinder in ihren Ferien Zeit auf einem Reiterhof. Hier bekommen sie Verpflegung und können übernachten. Die Zeit kann den Kindern und Jugendlichen helfen, um zu erkennen, ob das Reiten das richtige Hobby für sie ist. In der Zeit lernen sie die Grundkenntnisse des Reitens, können verschiedene Kurs besuchen und auch mal ausreiten.

Der mobile Reitunterricht

Der mobile Reitunterricht bedeutet, dass der Reitlehrer entweder zu Ihnen nach Hause kommt oder zu einem bestimmten Reitplatz einbestellt wird. Dies bietet sich an, wenn Sie selbst eine geeignete Halle oder einen Platz zum Reiten haben. Oft ist es auch so, dass in manchen Orten kein Reitunterricht durch eine qualifizierte Person gewährleistet werden kann. Deshalb ist ein mobiler Reitunterricht hier sinnvoll. Die Kosten liegen je nach Qualifikation des Lehrers bei 20€ – 50€ pro Stunde.

Das Dressurtraining

Wenn Sie bereits die Grundkenntnisse des Reitens beherrschen und im Reiten Übung haben, können Sie sich überlegen, ob das Dressurtraining für Sie interessant ist. Bei dieser Disziplin lernt das Pferd mit dem Reiter die Grundgangarten und das korrekte Reiten. Hierbei spielen die Fachbegriffe Rückwärtsrichten, Passage und Piaffe eine Bedeutung. Beim Dressurtraining werden die Veranlagungen des Tieres verfeinert und trainiert. Der Reiter gibt dem Tier minimale Signale für die richtige Ausführung. Das Dressurtraining ist in erster Linie für das Pferd bestimmt und weniger für den Reiter. Es soll nicht das Tier konditionieren, sondern zur Erhaltung der Gesundheit des Pferdes beitragen. Durch die gezielten Bewegungen wird die Ausdauer, die Kraft und die Beweglichkeit des Pferdes trainiert.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz | Werben auf tieranzeigen.com